Spinat-Taschen Hellas

Hier mal wieder was ganz Schnelles und Einfaches.2015-08-02 14.54.26
Vom letzten Brotbacken hatte ich noch Teig über und eingefroren.  Man kann aber auch einen fixen Teig aus Mehl, Joghurt und etwas Backpulver kneten, guckst du hier .  Es sei aber der Hinweis erlaubt, dass deutlich mehr Mehl nötig ist, als angegeben….

Meine Mengenangaben beziehen sich auf zwei Teigtaschen, von denen man gut satt wird. Natürlich kannst du variieren und erweitern…..
Also zurück zu meinem Hefeteig.

Hier die Füllung:
– 5 „Würfel“ TK Spinat (auftauen lassen, gut auspressen und anschließend klein hacken)
– 1/2 Scheibe Feta, vornehmlich der gute von DODONI (die Griechen lieben ihn), zerbröseln
– 1 Knoblauchzehe gerieben
– Salz, Pfeffer
– etwas Zitronenschalenabrieb, sowie etwas Zitronensaft
– 1 Ei
Die Masse schön miteinander verrühren.
Den Teig in einen ca 1cm dicken Fladen ausrollen, etwas Masse auf einer Hälfte verteilen, die zweite Hälfte umklappen und die Ränder einrollen, so dass eine geschlossene Tasche entsteht.
2015-08-02 14.54.20Wir haben den Grill benutzt, also auf dem Grill backen, bis der Teig knusprig ist. Dass man die Taschen wendet muss ich nicht extra erklären :0).
Sehr saftig, sehr lecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s