Unser Lieblingsbrot

DAS Jalapeno-Cheddar Weißbrot!
Ich glaube ihr merkt, dass wir dieses Brot lieben. Es macht kaum Arbeit und erfordert keine Fingerfertigkeit oder besonderes Talent. Genau deshalb backen wir dieses Brot ziemlich oft.
Heute mal als ganzes großes Brot, nicht als Baguettestangen, nicht als Zupfbrot, einfach ein runder Laib. Oben dekorativ eingeschnitten, angefeuchtet und mit Meersalzflocken bestreut.
Was soll ich sagen, fantastisch!
Luftig innen, knusprig außen, käsig würzig, chilischarf angehaucht, ein Traum! 20151115_193034 20151115_193126

Zutaten:
500gr Mehl
1 Würfel Hefe
10gr Salz
340gr warmes Wasser
Cheddar und Jalapenos in winzige Würfelchen geschnitten, Menge nach Belieben
Käsesorte und Chilis wahlweise natürlich austauschbar

Teig ohne Käse und Chilis mindestens 10 min kneten, danach 1h gehen lassen.
Käse und Chili dazugeben, Laib formen und nochmal 30-60min gehen lassen.
Im Ofen bei 200 Grad mit einer Tasse Wasser im unteren Drittel backen lassen, bis die Kruste schön goldgelb ist. Noch warm genießen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s