Fremdschämen deluxe

Wenn man krank geschrieben, zum Stillhalten verdonnert ist, keinen Finger rühren kann, was machste? Fernseh´ gucken. Und damit wäre die Höchststrafe eigentlich schon erreicht. Du weißt nicht mehr, ob die Schmerzen durch dein Leiden selbst ausgelöst werden oder die grenzenlose Dummheit derer, die sich im TV präsentieren.
Das perfekte Dinner zum Beispiel, ich war anfangs echt mal Fan von dem TV Format. Schon seit Jahren gucke ich es aber nur noch gelegentlich, weil ich es einfach nicht mehr mag. Letzte Woche, es lief echt nix dolles, sind wir bei eben dieser Sendung hängen geblieben. Ein Gruppe von Selbstdarstellern und Egoisten, dass einem schlecht wurde. Besonders eine Kandidatin stach heraus, die war so ätzend, dass ich meinem Mann bat doch bitte, bitte umzuschalten. Es gibt Leute,  die tun echt alles um ins Fernsehen zu kommen. Denen ist es egal, ob sie bei den anderen Mitstreitern schlecht ankommen und auch sonst einfach nur für laut, nervig und unsympathisch gehalten werden. Sie hat die Mitkandidaten am Tisch runtergesaut und gemaßregelt. Das Ganze auf eine unangenehme Art und Weise, dass man sich die Frage stellt, muss ich mir das als erwachsene Person gefallen lassen? Die anderen fanden das ebenfalls total daneben.
Ich kriege da echt einen zuviel.
Nun, die gerechte Strafe kam, sie wurde letzte und hat dann auch noch einen Flunsch gezogen….. sie fand das ungerecht, sie wäre doch top gewesen, etc….. und im Nachsatz kam der eigentliche Hammer…… naja, nicht jeder könne mit einer selbstbewussten Persönlichkeit und Kritik umgehen.
Ich denke, mindestens 4 Personen haben drei Kreuzchen gemacht, dass das Schauspiel ein Ende hatte!

Das zweite Erlebnis war „Deutschland sucht das Supertalent“. Auch diese Sendung hat längst ihren Reiz verloren und jede Staffel ist die aufgewärmte Kacke der vorangegangenen Staffel. Nun, ich konnte nicht schlafen und habe mich durch die Kanäle gezappt. Nachts laufen entweder irgendwelche Krimis, Talkshows oder „Bohlen“. Das ist wie die Wahl zwischen Pest und Cholera.
Mein Mann war mittlerweile auch wach uns so haben wir uns einen Zusammenschnitt irgendeiner Sendung angetan. Unfassbar, was manche Menschen von sich halten…..
Ich singe! Ein groß gewachsener Typ durchschnittlich aussehend mit einem Ego, dass durch keine Tür passt, selbsternannter Womanizer mit mehreren Freundinnen….. man errät spätestens jetzt schon seinen IQ…… ist 18 und macht seinen Realschulabschluß.  Da hat Bohlen schon das erste Mal nervöse Zuckungen bekommen. Der Typ will was von Justin Bieber singen…… da, die zweite Zuckung bei Bohlen.  Die Musik setzt ein, der Typ fängt an zu Jammern, von Singen keine Spur, vergisst den Text und ist nach 3 Sekunden der Looser der Nation. Knaller, der verlässt die Bühne unter Schmähsprüchen der Jury und fühlt sich noch als DER top Typ…… oh mein Gott!

Den nächste Vollpfosten, ein Herr südländischer Herkunft, will auch singen. Bei sich hat er eine junge Dame, deren Part zuerst gar nicht ganz klar ist. Als die beiden auf der Bühne stehen und sich vorstellen, stellt sich heraus, dass er die Frau auf der Straße angesprochen und gefragt hat, ob sie sich zu seinem Gesang ein wenig bewegen, sprich tanzen, möchte….. Die Musik setzt ein, er trällert was Italienisches, die Dame bewegt sich, 3x NEIN…. nach 5s. Wie peinlich. Die Krönung ist die Naivität der Dame. Die gibt offen zu, den Typen gar nicht zu kennen, nein, sie habe das nicht für Geld gemacht…. und weil sie schon mal hier ist, dürfe sie mit der Jury „Selfies“ machen? Sie durfte…… heilige Scheiße!

Dann noch ein Fremdschämmoment, eine Frauengruppe, Karnevalsgruppe….. Kostüm: Achterbahnsitze……eigentlich ne witzige Idee für einen Karnevalsumzug…..aber was zum Teufel hat das mit Talent zu tun?  3x NEIN

Ein junger Mann, ein echter Höhenflieger mit guter Ausbildung (Baumschule) und hohem IQ (hahahahahaha)…… Laberbacke aufm Rummel…… Derjenige, der „Einsteigen, Bügel schließen und ab geht die wilde Fahrt“ ins Mikro murmelt….. Peinlich hoch 10. Hätte er wenigsten flotte Sprüche drauf gehabt, wäre es ja noch ganz lustig gewesen…. er hatte aber null Konzept, keine Ausstrahlung und keine Ideen…   3x NEIN

Es sei bemerkt, nicht alles war Käse. Trotz all der Deppen waren einige echte Künstler dabei, die ihr Können fantastisch unter Beweis gestellt haben.
Wir sind allerdings geheilt…. „Bohlen“? Nee, dann lieber schlaflos im Bett von rechts nach links gedreht.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s