Gebrannte Mandeln und Haselnüsse

shot_1481292615605
Eines unserer Lieblingsnaschereien sind gebrannte Mandeln.

Ein einfaches Rezept, für das man nur die Mikrowelle braucht. Vergangene Versuche endeten mehrfach mit dem Entsorgen der Pfanne samt Inhalt und Kochlöffel.  Kurzum, ich bin zu blöd um gebrannte Mandeln auf dem Herd zu machen.

Die Version aus der Mikrowelle ist erprobt und idiotensicher.

Ich habe gebrannte Mandeln mit Zimt und gebrannte Haselnüsse mit Lebkuchen  gemacht.

1 Pck Mandeln oder andere Nüsse
4EL Zucker
2EL Wasser, Amaretto oder Rum (ich habe Rum genommen)
1TL Zimt oder Lebkuchengewürz

Alles zusammen in eine feuerfeste Form geben und in der Mikrowelle 2min erhitzen. Rausnehmen, mit Holzlöffel umrühren und weitere 1 bis 2min erhitzen.

Aufpassen, daß Ganze ist sehr heiss.  Zum Abkühlen auf Backpapier verteilen. Wer will kann über die noch heißen Nüsse eine Zimt-Zucker Mischung verteilen. Das gibt zusätzlichen Crunch.

Viel Spass!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Gebrannte Mandeln und Haselnüsse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s