Empfehlung: Hawker House – London

blog005
Das Stichwort lautet Street Food – Street Feast. Es gibt einige Top Adressen in London.
Im März waren wir bei Dinerama, im Dezember hatten wir uns Hawker House rausgesucht.
Die Street Food Szene erweitert sich stetig und Street Food erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Aufgeputscht wird das Ganze durch den BBQ Hype, der weltweit wie ein Virus um sich greift.
Außergewöhnliche Küche mit frischen Zutaten aus aller Herren Länder erwartet dich. Abgerundet wird das Konzept mit guten Getränken, anständiger Music und einem locker modernen Ambiente.

Zugegeben, ganz preiswert ist das Ganze nicht und auch nicht zu vergleichen mit der Pommesbude an der Ecke. Erlesene Speisen und Zutaten wie Jakobsmuscheln und XL Black Tiger Garnelen findest du hier genauso wie ein fantastisches Jerk Chicken, Brisket oder auch mal ne Pizza.
Die Wahl fällt nicht leicht. Wir entschieden uns bei Prawnography für eine Black Tiger Garnele, und eine in Bacon gewickelte Jakobsmuschel……zum Einstieg. Köstlich!

Weiter gings dann mit köstlichem Chicken Wings  bei White Men Can´t Jerk. Dazu gabs die vermutlich leckersten Pommes mit Soße, die ich je gegessen habe.

Und wenn schon Titanic, dann erster Klasse musste noch ein Dessert her. ChinChinLabs war dafür genau die richtige Adresse. Die stellen Eis unter Verwendung von Trockeneis her. Ein feines Eiscremesandwich ging gerade noch rein.

Schade, dass man so schnell satt war. Wir hätten uns noch endlos durchfuttern können.

Noch am Rande bemerkt, man fährt mit der Tube zur Station „Canada Water“. Dort stehen schon Mitarbeiter vom Hawker House, die dich in die richtige Richtung schicken. Ist auch wirklich ganz einfach zu finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s