Snack Attack: Hähnchenbrust in Knusperpanade, Röstzwiebeln und warmem Tomatensalat

(dieser Artikel enthält etwas Werbung)

Es muss schnell gehen und lecker sein! Genau, und da bist du hier richtig.
Heute gibt es zum Abendbrot:

Saftige Hähnchenbrust in einer Chia-Haferflocken-Paniermehl-Panade, klassische Röstziebeln und dazu einen warmen Tomatensalat
snack11
Zeitaufwand alles im allem ca 30min…..
Ich hatte noch eine Hähnchenbrust im Kühlschrank. Ganz oft machen Leute den Fehler und halten sich beim Würzen zurück. Ein fataler Fehler, denn so lautet das Ergebnis meist: trocken, fade, langweilig.

Wenn ich von Würzen rede, meine ich nicht nur Salz. Neee, du kannst so viel Geschmack mit tollen Gewürzen ans Essen bringen, man muss sich nur trauen.
Mein bester Partner dahingehend ist die Fa. Spicebar mit einer unendlichen Vielfalt an Gewürzen und Gewürzmischungen. Da macht das Stöbern und Shoppen richtig Spaß!

Nu aber zurück, wir haben ja Hunger….

Zutaten (für 2 Portionen)
– Hähnchenbrust, in ca 2cm dicke Scheiben schneiden
– Panade ( Paniermehl, Chia -Samen, Haferflocken)
– 2EL Senf
– 2-3 Zwiebeln in Ringe geschnitten
– 2-3 Tomaten, geviertelt
– Basilikum
– Salz, Pfeffer, Essig, Olivenöl, weißen Balsamico

Die Hähnchenbrust von beiden Seiten würzen. Mit etwas Senf einstreichen und anschließend in der Panade wälzen.
snack15

snack14

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten.
Die Zwiebeln ebenfalls bei mittlerer Hitze in Öl braten, bis sie schön Knusprig sind, anschließend auf Küchenkrepp vom überschüssigen Öl befreien.
In der noch heißen Pfanne die Tomaten anrösten, fertig zum Anrichten.
snack13

Für den warmen Tomatensalat auf dem Teller etwas Olivenöl und Balsamico, Salz, Pfeffer und klein geschnittenen Basilikum zu den Tomaten  geben.
snack12Fertig ist ein wunderbar aromatisches kleines Gericht, das unbedingt auch vorspeisentauglich ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.