Kartoffelsalat und Würstchen

Kartoffelsalat ist DER Klassiker. Es gibt unzählige Rezepte und Vorschläge, wie man ihn auf´s nächste Level heben kann.
Ganz ehrlich, so geil auch die meisten Rezepte sind, wenn ich Kartoffelsalat mache, dann ganz klassisch ohne Ferz (hessisch) und Feuerstein.

Perfekt an Weihnachten und auch für Silvester.

Zutaten: (die Mengen lassen sich frei wählen und nach Gusto anpassen)

* vorwiegend festkochende Kartoffeln, geschält und vorgekocht
* Zwiebeln, klein gewürfelt
* Gewürzgurken, gewürfelt
* mittelscharfer Senf
* Petersilie, gehackt
* Sud der Gewürzgurken
* Apfelessig
* Salz, Pfeffer
* Olivenöl
* Baconwürfel

Der Salat lässt sich wunderbar vorbereiten. Am besten schmeckt er, wenn er über Nacht durchgezogen ist.

Kartoffeln schälen und in Salzwasser vorkochen.
Etwas auskühlen lassen, dann in Scheiben schneiden.
Für die Marinade die Zwiebeln glasig dünsten.

Dann die Gurken dazu geben und mit dem Sud ablöschen.

Den Senf einrühren, mit Salz (darf reichlich sein, die Kartoffeln fressen das Salz) und Pfeffer würzen. Noch einen Schuss Apfelessig und etwas Olivenöl dazugeben, die Petersilie …. fertig.

Das noch heiße Dressing über die Kartoffeln geben und verrühren.
Wer möchte, kann noch separat Baconwürfel knusprig auslassen und vor dem Servieren darüber streuen.

Am besten schmeckt der Kartoffelsalat, wenn er nicht direkt aus dem Kühlschrank kommt. Sehr gut ist auch eine lauwarme Version.
Dazu reichen wir traditionell Bockwurst. Aber auch Frikadellen oder ein knuspriges Schnitzel ist eine tolle Ergänzung!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.