Roddy Damalis: Ta Piatakia – the little plates, Limassol

What an amazing evening! Zypern, Sommerurlaub. Im Vorfeld guckst du hin und her, suchst ewig nach einem schönen, leckeren und bezahlbaren Restaurant. Es soll nicht die typische Touristenküche sein, mit Fleischbergen 0815 auf dem Teller. Traditionell sollte es schon sein, vielleicht etwas modern aufgemacht und vor allen Dingen lecker und gut gewürzt. Puh, da kannste…

Empfehlung: Phoenix Palace – London

Man denkt ja immer, kennst du einen Chinesen, kennst du alle….. So isses Gott sei Dank nicht! Wir trafen uns in besagtem Restaurant mit Freunden die in London wohnen und gutem Essen und feinen Getränken ebenso zugetan sind wie wir. Das Restaurant ist typisch eingerichtet, viel dunkles Holz, rot und gold. Jeremy übernahm das Bestellen…

Ostersonntag

An Weihnachten hatten wir sie (irgendwie) vergessen, wurde eingefroren…… so hatte sie Ostern ihren großen Auftritt: die Ente. Bio Qualität, besonders gefüttert, besonders glücklich gestorben, besonders teuer…. Nun ja, lecker war sie allemal…..und 4,4kg schwer. Die Ente haben wir nach Fräulein Jensen zubereitet, was gut geklappt hat. Sie wäre sicher etwas saftiger gewesen, wenn sich…

Enten-Sandwich

Ok, auch wenn von unserer Ente augenscheinlich nur Gerippe über blieb, ich habe das restliche Fleisch ausgelöst und im Kühlschrank aufbewahrt. Heute habe ich ein klassisches leftover Sandwich kreiert…… Baguettebrot, Salatblatt, Tomate, Entenfleisch, Cheddar, mein selbstgemachtes Birnen Chutney, Kresse……Deckel drauf, geniessen! Es war sehr lecker.

Vorweihnachtliche Schlemmerei

Grins, ich würde jetzt ja auch gerne noch schöne Bilder posten…… aber kennt ihr das, das Essen war aufgefuttert, bevor man Bilder gemacht hat. Gierig würde es ganz gut beschreiben, hahahahahhahahahhaha Nun denn, ich möchte trotzdem das was wenige noch mit euch teilen und entschuldige die Qualität….. Lachstartar mit Avocado Mousse im Parmesankörbchen Die Avocado…