Nußmakronen

….mit weihnachtlichem Touch, saftig, knackig, sündhaft. Zutaten 2 Eiweiß 1 Prise Salz 120gr brauner Zucker 200gr gemahlene Haselnüsse Lebkuchengewürz Kuvertüre zartbitter Das Eiweiss mit einer Prise Salz sehr steif schlagen, dann den Zucker einrieseln lassen und das Lebkuchengewürz dazugeben. Die Mengenangabe ist schweirig, da jeder einen anderen Geschmack hat. Überwürzt die Masse nicht. Die Masse…

Dukkah!

enthält Werbung für Petromax Freudestrahlend kam mein Mann nach Hause. Am Arm ein prall gefüllter Beutel und die Erklärung: „Ich war beim Türken einkaufen!“ Ja cool, war meine erste Reaktion. Zum Vorschein kamen lauter Gläser mit Gewürzen. Ach ja, ich hatte parallel dazu den Auftrag Haselnüsse zu besorgen. Also, Haselnüsse lagen bereit. Und? Was sollte…

Geburtstagssonntag

Mein Schwiegerpapa hatte Geburtstag. Was schenkt man? Sehr schwierig. Bei meinen Eltern ist das einfacher, denn wir haben uns geeinigt, dass wir uns nix schenken sondern lieber Zeit miteinander verbringen. Wenn man älter wird, kommt irgendwann der Moment wo du realisierst, dass die gemeinsame Zeit endlich ist und du froh sein kannst, dass man noch…

Gebrannte Mandeln und Haselnüsse

Eines unserer Lieblingsnaschereien sind gebrannte Mandeln. Ein einfaches Rezept, für das man nur die Mikrowelle braucht. Vergangene Versuche endeten mehrfach mit dem Entsorgen der Pfanne samt Inhalt und Kochlöffel.  Kurzum, ich bin zu blöd um gebrannte Mandeln auf dem Herd zu machen. Die Version aus der Mikrowelle ist erprobt und idiotensicher. Ich habe gebrannte Mandeln…

Marmita – Skiathos, Greece

Ganz ehrlich, nur ganz selten ist es uns einen eigenen Post wert, wenn wir irgendwo ganz außergewöhnlich gut gegessen haben. Wir orientieren uns gerne an den Bewertungen von Tripadvisor und bewerten dort auch fleißig. Das Marmita stand dort mit hervorragender Küche und moderaten Preisen ganz weit oben in der Liste und somit war die Entscheidung,…