Burger & Hot Dog Buns

{enthält unbeauftragte Werbung} Pappige Schwämme aus dem Supermarkt? Nein, nicht, wenn es sich irgendwie vermeiden lässt. Einzige Ausnahme…..ein schneller Hot Dog auf die Hand bei IKEA, aber das ist eine andere Geschichte. Wenn´s irgend geht, back ich Buns selbst. Das geht echt leicht und erfordert nur etwas Geduld, weil der Teig 2x eine Stunde gehen…

Lemon Curd Knoten

Hui, eine zitronig, fruchtige Variante, abgeleitet von den Zimtschnecken.Der Gedanke kam mir bei der Überlegung, wie man eine Sommervariante aus dem Hefeteilchen machen könnte.Zitronig geht immer, da hat man den Sommer sofort auf der Zunge. Das Grundrezept für den Teig bleibt bestehen: * 500g Mehl* 3/4 Würfel Hefe* 300ml Milch* 1 Ei* 70g Zucker* 1…

Zimtschnecken vom Kamado

{enthält unbeauftragte Werbung} Zimt! Ich liiiiiiiiieeeeeeebe Zimt! Da bin ich bei Instagram über den Post von Fee gestolpert, die mir mit ihren Bildern direkt Appetit auf diese kleinen Leckereien gemacht hat. Den Verweis auf das Rezept von tastesheriff habe ich dann direkt ausprobiert. Fulminantes Ergebnis! Dass sich meine Kollegen nicht um die Dinger geprügelt haben,…

Greek Delights: schnelles Brot mit Rosmarin, frischen Feigen und Pfeffer

{enthält unbeauftragte Werbung / Nennung / Verlinkung} So, das ist letzte Rezept mit den Feigen, denn jetzt sind sie (leider) alle. Frische Feigen mit Herzhaftem kombinieren? Natürlich! Ich hab hier ein super schnelles und leckeres Brot für euch. Zutaten: * ca 250gr Mehl * 1/3 Päckchen Trockenhefe * lauwarmes Wasser * Salz * Oregano *…

Greek Delights: süßes Hefebrot mit frischen Feigen

Feigensaison in Griechenland. Unsere Vermieterin brachte uns ihre letzten selbst geernteten Feigen. Wir lieben Feigen. Ich habe ein süßes Hefebrot gebacken, ein Tsoureki. So ganz traditionell ist das Rezept nicht, denn einige der Gewürze habe ich einfach nicht da gehabt. Zutaten: * ca 250gr Mehl * 1 Ei für den Teig + 1 Eigelb zum…