DIY: …es werde Licht…

Keller. Wie in vielen Haushalten dunkle Ecken, fehlender Stauraum, Stiefkind und das ewige Gefühl: „man müsste mal wieder ausmisten!“ Dunkel ist das Stichwort, das mit dem Aufräumen schieben wir mal beiseite. Ein recht schmaler Durchgang, denn rechts stehen zwei Regale mit Marmeladen und Soßen Vorräten und links in der Nische ein rollbarer Schrank mit Plastik…

Würzpaste Habanero-Birne

Wenn dich dein Garten mit Chilis zu wirft, du aber nur einen kleinen Teil davon wirklich genießen kannst, weil dein Mann glaubte unbedingt die schärfsten Chilis der Welt anbauen zu müssen….. Ich mach´s kurz, die Chilis mit gewaltigem Körperverletzungspotential habe ich weggeworfen! Es blieben aber noch genügend über, um etwas Leckeres daraus zu zaubern. Aussortiert…

DIY: Blut und Wasser geschwitzt

Die Arbeitsplatte. Monatelang haben wir das vor uns hergeschoben, alle Baumärkte abgeklappert auf der Suche nach einem Design, dass dir nicht den Appetit verdirbt weil a) das Design aussieht wie hingekotzt b) der Preis immens hoch ist. Und weil das Projekt Keller Küche irgendwann mal zum Abschluß kommen sollte, haben wir uns im Bauhaus für…

Ziel in Sicht

Die Zweitküche im Keller ist ja momentan unser größtes Projekt. Die gute Nachricht, wir nähern uns der Ziellinie, jedenfalls was die groben Arbeiten anbelangt. Die Wände sind verputzt und gestrichen. Hier und da gibt es kleine Stellen, die nochmal nachgearbeitet werden müssen, das hat man aber erst nach dem Streichen richtig gesehen. Auf jeden Fall…

Impressionen aus dem Keller

Keller, Stiefkind eines jeden Hauses, Rumpelkammer, Abstellraum, mal eben schnell was verschwinden lassen, Tür auf und weg……. so war es bei uns bislang. Nun ja, der große Kellerraum um den uns viele beneiden war ja noch im Rohbau und funktionierte prima als Abstellkammer für Möbel und Gedöns. Das sollte ja nicht so bleiben, denn die…