Burger Asien Style

Burger gehen immer! Mit Geschmackskomponenten zu experimentieren ist immer ein Erlebnis, vor allem, wenn es lecker ist. Unsere Kreation lautet: Burger vom Simmentaler Rind mit Miso- und Wasabi Mayo mit geräuchertem Thunfisch, Wakame Salat und gegrilltem Spargel dazu einen gegrillten Kartoffelsalat mit frittierten Kapern Ich erkläre mal den Zusammenbau des Burgers mit seinen komplexen Bestandteilen…

Männergeburtstag

Männer mögen nix Süßes….. Männer wollen was Deftiges…… für mich kein Problem, ich backe alles.Der Nachbar hat Geburtstag und ist zudem noch Strohwitwer. Da muss man als gute Nachbarin schon mal ein Auge drauf haben, dass der Mann nicht vom Fleisch fällt. Ich hab mich zu einem Hackbraten entschlossen, der kann warm oder kalt gegessen…

Kartoffelsalat und Würstchen

Kartoffelsalat ist DER Klassiker. Es gibt unzählige Rezepte und Vorschläge, wie man ihn auf´s nächste Level heben kann.Ganz ehrlich, so geil auch die meisten Rezepte sind, wenn ich Kartoffelsalat mache, dann ganz klassisch ohne Ferz (hessisch) und Feuerstein. Perfekt an Weihnachten und auch für Silvester. Zutaten: (die Mengen lassen sich frei wählen und nach Gusto anpassen) * vorwiegend festkochende Kartoffeln, geschält und vorgekocht* Zwiebeln,…

Die Knifte: Moin, Moin! Hommage an Norddeutschland

(enthält spicy Werbung) Hach, ich widme die heutige Knifte meinen Freunden in Norddeutschland. Ich habe super Erinnerungen an diverse Besuche, so mit Krabbenpuhlen, Toter Tante (alkoholisches Heißgetränk) und wahnsinnig viel Spaß! Moin, Moin! Omelette mit Krabben und Senf-Dill Creme Fraiche Was brauchst du?Brot, Butter, Nordseekrabben, Eier, Frühlingszwiebeln, Salat, Creme Fraiche, Dill (frisch oder TK) ,…

Die Knifte: Käpt`n Iglu 2.0

(enthält würzige Werbung) Der Anstoß zur heutigen Knifte stammt von meinem Mann, die Gewürze, wie immer, von Spicebar.Es gibt Fischfrikadellen auf Trüffelmayonnaise mit Salat und Ei. Die Fischfrikadellen sind echt einfach gemacht und super duper lecker. Zutaten: –  300gr Alaska Seelachsfilet – 1 Ei – 1 handvoll Paniermehl – 1 TL Senf – 1 Zwiebel…