Rosenkohl – die Überraschung

Ich weiß nicht, ob ich´s mal erwähnt hatte……in 2018 habe ich Rosenkohlsamen im Garten ausgebracht. Hm, mit fragwürdigem Erfolg. Es wuchsen 2-3 Pflänzchen, es starben dann alle bis auf eins. Zum Herbst / Winter hin tat sich nicht viel, das Pflänzchen hatte knapp 25cm Wuchshöhe und das änderte sich auch nicht. Eigentlich wollte ich es…

Lammhaxe aus dem Dutch Oven

{enthält unbeauftragte Werbung und Nennung aus Überzeugung} Ohooooooooo, wie Ostern!Was passt besser als Lamm zu Ostern? Nach meiner sehr positiven Erfahrung im Rahmen des Meatlovers Bloggertreffen (Bloggercafe by Seidl) in Essen und isländischem Lamm von Vikingyr, habe ich es gewagt und mich an Lammhaxe getraut.Wir lieben Schmorgerichte aus dem Dutch Oven und so konnten wir…

Keep it simple: leckeres Oliven-Halloumi Brot vom Grill

So ein Bratwurstbratgerät muss keine hunderte von Euros kosten. Doch? Nein, und ich beweise es euch. Ein Kugelgrill im untersten Preissegment mit ordentlich Zeit auf dem Buckel tut ebenso seinen Dienst. Haben wir erlebt, gemacht und benutzt. Zypern, im Sommer 2018, der Grill steht bereit. Ein ganz einfacher Kugelgrill. Keine Markenware, das Kohlerost hängt durch,…

Die Knifte: Viva Espana

{enthält Werbung} Heute geht´s mal nach Spanien. Mit Spanien verbinden wir tolle Urlaube, der Geschmack einer genialen Küche, das Gefühl von Sonne und Me(e)hr auf der Haut, man könnte glatt die Tasche packen. Ich hole euch das Urlaubsfeeling zurück, versprochen. Landestypisch haben wir es mit starken Aromen zu tun. Paprika, Knoblauch, Zwiebeln, das sind die…

Flammlachs – Leftovers mit Edeltraut´s Kartoffelsalat

Die Lachsseite hatte gut ein Kilo und so blieb nochmal was über. Sehr zu unserer Freude, so konnte der Sonntag richtig lecker ausklingen. Ich widme diesen Post heute mal der lieben Edeltraut. In ihren Kartoffelsalat haben wir uns verliebt, soooooo lecker und ganz simpel. Zu unserer Hochzeit bekamen wir eine Schüssel Kartoffelsalat, den sie extra…