Die Knifte: geräucherte Forelle im Kartoffelbett

(enthält geschmackvolle Werbung)

Jaja, es ist Karneval und nicht alle sind am nächsten Tag zwangsläufig fit. Da brauchts was um die Lebensgeister zu wecken, was kräftiges mit richtig Geschmack, eine Backpfeife, die wach macht!
Also gibt es leckere geräucherte Forellenfiltes mit ordentlich Pfeffer, Kartoffelpüree mit einer feinen Muskat- Butter- und Knoblauchnote, dazu etwas angemachten Frischkäse. Als Geschmacksbömbchen kommen hier fermentierte Kampotpfefferkörner zum Einsatz. Die Aromen passen hervorragend zusammen und ergänzen sich perfekt.
forelle30
Zutatenliste:
– Geräucherte Forellenfilets
– Frischkäse
– Kartoffelpüree (gerne auch als Rest vom Vortag, hier aus der Tüte, verfeinert mit Butter, Muskat und etwas Knoblauch)
Mr. Nicepepper und fermentierter Kampot Pfeffer von Spicebar
– kräftiges Brot
forelle36
Die Brotscheiben abwechselnd mit einem Streifen Forellenfilets mit Pfeffer, Kartoffelpüree und Frischkäse belegen. Zum Schluß ein paar Kampot Pfeffer Körner drauf, zuklappen und sich auf die Pause freuen!
forelle34forelle32forelle33
forelle31
Lasst es euch schmecken und noch viel Spaß beim Feiern!
Mein Dank geht an Spicebar mit ihrem wahnsinns Angebot an erlesenen Gewürzen.
logo

Advertisements

Pannacotta 2.0

(enthält eine Prise aromatische Werbung)

Pööööööööh, normale Pannacotta……….laaaaangweilig!

Probier´s mal so:
Pimp my Pannacotta mit Glühweingewürz. Yep, du hast richtig gelesen, die Sahne ist aromatisiert mit Glühweingewürz von Spicebar (mein absolutes Lieblingsgewürz!). Tolle Aromen von Orangenschale, Rosmarin, Zimt & Co verleihen der Pannacotta einen unverwechselbaren Geschmack.
pannacotta03
Die Zubereitung ist denkbar einfach.

Zutaten:
500gr Sahne
3 TL Glühweingewürz
3 TL Vanillezucker
1 Prise Salz
7 Blatt Gelatine

Die Milch in einen Topf geben und das Glühweingewürz dazu geben. Die Sahne wird aromatisiert, indem man die Gewürze in der Sahne ziehen lässt. Entweder eine Stunde  im Kühlschrank belassen oder die Sahne sofort  leicht erwärmen und für eine halbe  Stunde stehen lassen.
pannacotta08pannacotta09
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Die Sahne vor dem Kochen durch ein Tuch abseihen und nur die Sahne weiter verwenden.
Kurz aufkochen lassen. Die Gelatine in etwas heißer Sahne auflösen und dann in die heisse Sahne geben. Nicht mehr kochen lassen!
Gut verrühren und in kleine Förmchen verteilen. Mit Folie auf der Oberfläche abdecken, damit sich kein Häutchen bildet.
pannacotta11pannacotta12
Im Kühlschrank kalt stellen.
Zum Auslösen mit einem scharfen Messer rundherum lösen. Kurz ins heisses Wasser halten und sofort auf einen Teller stürzen. Achtung, von fest auf flüssig geht sehr schnell!
pannacotta21
Genießen! Der feine Gewürzgeschmack kommt toll raus ohne zu penetrant zu schmecken.
pannacotta20
Danke ihr Lieben! Mit euren Gewürzen kommen die Ideen von ganz alleine.
logo

Die Knifte: Moin, Moin! Hommage an Norddeutschland

(enthält spicy Werbung)

Hach, ich widme die heutige Knifte meinen Freunden in Norddeutschland. Ich habe super Erinnerungen an diverse Besuche, so mit Krabbenpuhlen, Toter Tante (alkoholisches Heißgetränk) und wahnsinnig viel Spaß!
moinmoin09

Moin, Moin! Omelette mit Krabben und Senf-Dill Creme Fraiche

Was brauchst du?
Brot, Butter, Nordseekrabben, Eier, Frühlingszwiebeln, Salat, Creme Fraiche, Dill (frisch oder TK) , Dill-Senf, hart gekochte Eier, Kaviar.
Geht fix.
Die Eier verkleppern und mit Rührei Deluxe von Spicebar würzen. In dem Gewürz ist alles drin, was ein Rührei unwiderstehlich macht.
moinmoin02
Die Pfanne auf mittlere Hitze stellen, einfetten und die Eiermasse in die Pfanne geben.
moinmoin03
Wenn die Masse anfängt zu stocken, die Frühlingszwiebeln und die Krabben darauf verteilen. Kurz im Backofen unter den Grill packen, bis das Omelette gestockt ist.  Fertig.
moinmoin04
Die Creme Fraiche mit dem Dill und dem Senf abschmecken. Eier pellen und mit dem Eierschneider in Scheiben zerteilen.
Brot mit Butter bestreichen. Da musst du nicht sparsam sein!
Ich bin wieder in die Serienproduktion eingestiegen.
moinmoin05
Salat verteilen, Omelette auflegen, Eierscheiben und gut. Zum sofortigen Verzehr kommt die Creme Fraiche sofort auf die Knifte und auch der Kaviar kommt drauf, bevor die Knifte zu geklappt wird.
moinmoin06moinmoin10
moinmoin08
moinmoin15
Für den nächsten Tag empfiehlt sich, die Soße in eine Tütchen abzufüllen und der Knifte bei legen…..auch mit dem Kaviar kann man so verfahren.
Der Aufwand hält sich in Grenzen und ich freue mich schon auf die Mittagspause!!!!!
moinmoin12moinmoin13
Vielen Dank an Spicebar für die kreativen Gewürz-Ideen!logo

 

Schlemmer Frühstück deluxe

Entenbrust auf Blinis, Rührei, gebratene Paprikawurst,
Senf- und Meerrettichschaum

blog02
An einem Feiertag oder sonntags darf es mal etwas Besonderes sein. Wir verwöhnen uns viel zu selten. Lies weiter und lass dich inspirieren!

Die Schäumchen lassen sich hervorragend vorbereiten, wirklich wenig Aufwand und sensationeller wow Effekt!

Meerrettich Espuma

  • 200 ml Milch
  • 1 g Salz
  • 1 g Pfeffer
  • 85 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 50 g Apfelmus
  • 85 g Sahnemeerrettich/Kren
  • 20 g Kartoffelpüreeflocken

Die Kartoffelflocken in heiße Milch rühren, kurz aufkochen lassen und abkühlen lassen. Die übrigen Zutaten unterrühren, durch ein Sieb in den 0,5l isi geben, Kapsel aufschrauben, gut schütteln und kalt stellen.

Passt sensationell zu Salat, Fleisch, Rote Bete……und und und

Senf Espuma

  • 80 g Butter
  • 40 g Schalotten
  • 120 ml Weißwein
  • 160 ml Sahne
  • 1 g Pfeffer
  • 40 g Dijon-Senf
  • 40 ml Essig
  • 1 g Salz

Schalotten in Butter anschwitzen und mit Essig und Weißwein ablöschen.
Gewürze, Senf und Sahne dazugeben und aufwärmen. Durch ein feines Sieb in den 0,5l isi geben, Kapsel aufschrauben, schütteln und fertig.
Ursprünglich sollte das Espuma auf ca 60 Grad temperiert verwendet werden. Das hat bei mir nicht gut funktioniert. Gekühlt aus dem Kühlschrank war die Konsistenz sehr viel besser.

Auf diese Art und Weise kannst mächtig wind machen und jedem noch so profanen Gericht ein neues Gesicht verleihen.

Die Entenbrust war noch vom Vortag übrig. Wir garen die Entenbrust und schneiden sie anschließend in Tranchen. Wir mögen das lieber als so eine opulente ganze Entenbrust auf dem Teller zu haben.
Die Unterlage bildeten kleine in der Pfanne knusprig gebratene Blinis. Die Entenbrust wurde sein der Pfanne etwas erwärmt.
Das Rührei war diesmal sehr filigran und sehr dünne ausgebacken. Gewürzt mit Rühreizauber von Spicebar und mit frisch geschnittenem Schnittlauch. Den dünnen Ei-Fladen in Rauten schneiden, das sieht einfach ansprechender aus.
Etwas Paprikawurst anbraten, Salatgarnitur mit dem Senfschaum anrichten und das Meerrettich Espuma dazu reichen.

Ein Hammer Frühstück für echte Gewinner!!!

blog01

Die Knifte: Käpt`n Iglu 2.0

(enthält würzige Werbung)

Der Anstoß zur heutigen Knifte stammt von meinem Mann, die Gewürze, wie immer, von Spicebar.
Es gibt Fischfrikadellen auf Trüffelmayonnaise mit Salat und Ei.
fisch01
Die Fischfrikadellen sind echt einfach gemacht und super duper lecker.
Zutaten:
–  300gr Alaska Seelachsfilet
– 1 Ei
– 1 handvoll Paniermehl
– 1 TL Senf
– 1 Zwiebel
– 1 Knoblauchzehe
– TK Kräuter
– Salz
Voatsiperifery Pfeffer und Südseetraum
fisch12

zum Panieren
– Paniermehl
– gehobelte Mandeln
– Kokosflocken

Die Zubereitung ist denkbar einfach.
Alle Zutaten bis auf die Kräuter in den Mixer geben und zu einer homogenen Massen zerkleinern. Die Kräuter jetzt erst unterrühren, so ergibt das eine schöne Frikadellenfarbe.
Kleine Frikadellen formen und rundum panieren. Die Panade gut andrücken.
fisch13fisch11fisch10fisch09
fisch08
In der Pfanne bei mittlerer Hitze goldgelb ausbacken lassen. Anschließend auf Küchenkrepp vom überschüssigen Fett befreien.
fisch07
Mann, die duften so genial. Da das meine ersten Fischfrikadellen waren, musste die erste gleich noch heiß aus der Pfanne probiert werden.
Daumen hoch von meinem Mann, sehr fluffig, knusprig und abgefahrene Aromen!
Jetzt konnte die Serienproduktion beginnen…..mittlerweile möchten Kollegen meines Mannes ein Abo abschließen. Sehr witzige Idee!
fisch05
Ein schönes rustikales Mischbrot bestrichen mit Butter. Salat, Trüffelmaynonnaise (aus dem Glas), Fischfrikadelle und ein hartgekochtes Ei in Scheiben. Noch etwas Südseetraum, Deckel drauf und ab die Post!
fisch04fisch03
Also, ich muss sagen, schweinelecker! Das ist einfach großartig. Noch großartiger sind nur noch die Blicke derer, die keine Knifte abgekriegt haben :0)))))))) Käpt´n Iglu 2.0 !
fisch02
Danke an Spicebar für die kreativen Gewürzideen!
logo

Die Knifte: Falafel mit Hummus und so

Ja, da guckst du, oder?
Falafel auf´m Brot? Ey, warum denn nicht?
Hauptsache lecker! Und das isses in der Tat! Ach ja, und vegetarisch/vegan ist das Ganze auch noch.

falafel09

Hier die Zutaten:
– Falafel Mix classic (Edeka)
– Hummus classic
– Rucola
– Datteltomaten
Möhren Pesto 
– Kresse
– Kartoffelbrot (zB Malzer)

Die Falafeln sind schnell gemacht. Für Fertigprodukt sind die wirklich gut gewürzt.
Das Mehl wird einfach mit 200ml warmem Wasser angerührt, 10min ziehen lassen und dann weiter verarbeiten.
Rapsöl in einem Topf auf ca 180 Grad erhitzen. Entweder Kugeln formen oder die typische Falafel Presse benutzen. Die gibt es für ganz kleines Geld im persischen Lebensmittelladen.

Die Falafel knusprig braun frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Ach, der Duft ist jetzt schon himmlisch.

Das Hummus habe ich aus dem Glas benutzt, geschmeckt hat es mir so lala. Selbstgemacht einfach noch leckerer.
Dafür war mein Möhren Pesto die perfekte Ergänzung!
falafel04
Zusammenbauanleitung:
Brotscheibe, Hummus, Rucola, Falafeln längs halbiert (damit man beim Essen keine Maulsperre bekommt), Tomatenscheiben, Möhren Pesto, Kresse, Brotscheibe.
falafel05falafel06falafel08
Whohooooo, nicht nur ich freue mich auf die Knifte morgen zum Mittag, nein, auch mein Mann und sein Kollege kriegen was ab. Bin mal gespannt, was sie dazu sagen!
In diesem Sinne……Mahlzeit!
falafel10falafel11
Danke an Spicebar, ohne deren fantastische Gewürze,  es die Knifte nicht gäbe!
logo

 

Wunderbares Möhren-Pesto – Alibaba und die 40 Möhren

(enthält Werbung)

Ein gutes neues Jahr wünsche ich euch noch.
Wir haben noch gefühlte Kilos an Möhren übrig.
So große Fans sind wir eigentlich nicht. Für einen selbstgekochte Soße brauchte ich 2 Möhren. Das skurrile war, 2kg Möhren waren günstiger als zwei einzelne Möhren….. nun ja. Da wir Verschwendung ablehnen, haben die Möhren jetzt einfach auf die weitere Verwendung gewartet.
Lange Rede kurzer Sinn…..ich erinnere mich an einen Brotaufstrich, den ich mal auf dem Markt gekauft habe. Da waren auch Möhren drin, der Geschmack war aufregend arabisch mit warmen Gewürzen und somit rückte der typische Möhrengeschmack (gottseidank) in den Hintergrund.
Den Geschmack noch auf der Zunge, habe ich mich davon inspirieren lassen.
möhre03
Zutaten:

  • ca 500gr Möhren geschält
  • ca 150gr Mandeln (ohne Haut)
  • 1 Zwiebel
  • 1 handvoll Parmesan, gerieben
  • 2 EL Ras El Hanout
  • Salz und Pfeffer
  • Rapsöl

Für die vegane Variante musst du nur den Parmesan ersetzen.

Die Karotten (bis auf 1 1/2)  und Zwiebel in kleine Stücke schneiden und weich kochen.
Abgießen und beiseite stellen.
möhre05
Die restlichen Karotten fein raspeln und in einem Sieb abtropfen lassen.
möhre04
Mandeln mit heißem Wasser übergießen, einweichen lassen und die Haut abziehen.

Der Ras El Hanout Gewürzmischung habe ich etwas neues Leben eingehaucht, indem ich sie in der heißen Pfanne kurz angeröstet habe.
Jetzt die gekochten Möhren zusammen mit den Mandeln, der Gewürzmischung in den Mixer geben.
möhre06
Einen ordentlichen Schuß Öl dazu geben und zu einer homogenen Masse mixen.
möhre08
Dann den Parmesan dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. So viel Öl beigeben, dass eine streichfähige Masse entsteht.
Ich habe einen ganz tollen und geschmacklich super passenden Pfeffer gewählt. Komischer Name, wie man es genau ausspricht weiß keiner so genau, aber der Pfeffer ist super: Voatsiperifery Pfeffer
möhre07
Du findest ihn bei meinem Lieblingshändler Spicebar.

möhre09Jetzt füge ich noch die geraspelten Möhren hinzu um dem Pesto noch etwas Struktur zu geben.
Jetzt kann abgefüllt werden. Die Gläser sollten vorher sterilisiert sein.
Das Pesto in die Gläser füllen, oben Platz für eine ca 5mm Schicht Öl lassen.  Das Öl sorgt dafür, dass kein Sauerstoff ans Pesto kommt, und so hält sich das Ganze länger.
möhre10
Jetzt steht dem Genuß nichts mehr im Weg!
Du kannst das Pesto aufs Brot streichen, als Dip oder auch auf Nudeln benutzen. Probiers einfach mal aus!
möhre11